Wer kann Mitglied werden?
  • Mitglieder der Vereinigung können die hessischen Fachverbände, die Landesinnungsverbände des Handwerks oder handwerkliche Verbände werden, deren Bezirk sich auf Hessen erstreckt, sowie andere handwerkliche oder dem Handwerk nahestehenden Organisationen.
  • Handwerksinnungen sind berechtigt, der Vereinigung beizutreten, wenn ein Fachverband oder ein Landesinnungsverband für diese Innung nicht besteht. Innungen, die ihrem zuständigen Landesinnungsverband, sofern dieser Mitglied der Vereinigung ist, nicht angehören, können der Vereinigung nur beitreten, wenn der Landesinnungsverband der Aufnahme zustimmt.
Wir beraten vor Ort, kennen die regionalen Besonderheiten der Branchen, haben vielfältige Kontakte zu Entscheidern in Politik und Verwaltung und setzen uns mit Sachkompetenz und langjähriger Berufserfahrung für unsere Mitglieder ein.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und stehen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt auf:

Arbeitgeberverbände des hessischen Handwerks (AHH)
Emil-von-Behring-Straße 5, 60439 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 9 58 09-400
Telefax: (069) 9 58 09-9101

 info@ah-hessen.de





Unsere Mitglieder